Fragen in der Patientenkommunikation

Kurs: 
Übungen zur Patientenkommunikation
Einheit: 
05

Alle Übungen öffnen sich in einem neuen Fenster. Achten Sie auf Hinweise eines eventuell vorhandenen Popup-Blockers auf Ihrem Computer.

Übung 1: Sprechübung

Bitte sprechen Sie die Fragen nach; anschließend hören Sie die Frage noch einmal.

  1. Wie heißen Sie?Patientenkommunikation
  2. Wie geht es Ihnen?
  3. Was für einen Beruf üben Sie aus?
  4. Was machen Sie beruflich?
  5. Wie kann ich Ihnen behilflich sein?
  6. Wie kann ich Ihnen helfen?
  7. Wann haben Sie das zum ersten Mal bemerkt?
  8. Wann haben die Symptome angefangen?
  9. Haben Sie noch weitere Beschwerden?
  10. Welche Medikamente nehmen Sie?
  11. Wer hat Ihnen diese Medikamente verschrieben?
  12. Tut es hier weh?
  13. Wogegen sind Sie allergisch?
  14. Gibt es jemanden in Ihrer Familie, der die gleichen Probleme hat?
Übung 2: Fragen und Antworten beim Arztbesuch

Klicken Sie hier, um die Übung anzuzeigen.

Übung 3: Fragen zum Dialog

Klicken Sie hier, um die Übung anzuzeigen.

Übung 4: Weitere Fragen zum Dialog

Klicken Sie hier, um die Übung anzuzeigen.

Übung 5: Sprechübung

Sprechen Sie die Frage der Ärztin nach und hören Sie sich dann die Antwort des Patienten an.
Klicken Sie hier, um den Dialog anzuzeigen.

 


Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Dateianlagen: 

Lehrmaterial-Tipp

Springer-Verlag Berlin Heidelberg

Institut für Interkulturelle Kommunikation

IIK AnsbachIIK Berlin

IIK ErfurtIIK Jena

Projektpartner

Übersetzen/Translate