Skills Agenda for Europe

Am 20. Juni 2016 hat die Europäische Kommisson die neue "Skills Agenda for Europe" vorgestellt. Sie startet damit eine Reihe von Maßnahmen, um die Menschen in der EU mit den Kompetenzen auszustatten, die sie auf dem Arbeitsmarkt benötigen, und so die Beschäftigungsfähigkeit und die Wettbewerbsfähigkeit in Europa zu stärken.

Eine der zehn vorgeschlagenen Maßnahmen ist die "Skills Guarantee". Diese soll Lese-, Schreib-, Rechen- und digitale Kompetenzen fördern und allen Europäerinnen und Europäern einen Abschluss auf Sekundarstufe 2 bzw. EQF-Niveaustufe 4 ermöglichen.

http://www.na-bibb.de/service/presse/news/2016/skills_agenda.html

 

 

Lehrmaterial-Tipp

Springer-Verlag Berlin Heidelberg

Institut für Interkulturelle Kommunikation

IIK AnsbachIIK Berlin

IIK ErfurtIIK Jena

Projektpartner

Übersetzen/Translate